Quality Hotel Plaza

Der Frühling hat sich eingestellt

 

web-2851… und mit ihm der Wunsch vieler Menschen, ihn selbst musikalisch zu begrüßen oder auch von Chören begrüßen zu hören. Seit 1997 gestaltet unser Polizeichor jährlich ein solches Frühjahrskonzert, in diesem Jahr war es das 20. (Im Jahr 2010 wurde dafür ein AO Konzert zur Verabschiedung unseres langjährigen Dirigenten Herrn Fischer gestaltet.) Auch in diesem Jahr war der Ballsaal „Lindengarten“ des  Quality Hotel Plaza, nunmehr schon zum fünften Mal an diesem Ort, wieder bis auf den letzten Platz besetzt.

Wie gewohnt, eröffnete die Dixielandformation des Polizeiorchesters Sachsen (Leitung Thomas Quandt) schwungvoll das Konzert und schuf damit sofort eine aufgeschlossene, frohe Atmosphäre im Saal. Auch die muntere Begrüßung der Gäste durch die Moderatorin Kathy Leen, die schon seit 2012 mit unserem Chor auftritt, wurde mit viel Beifall belohnt. Weiterlesen

Volk und Volk, Land und Land reichen sich Brüdern gleich die Hand

PCDD-FK2016-7183Zum diesjährigen Frühlingskonzert wurde der Polizeichor Dresden wie schon in den letzten Jahren von der Dixielandformation des Polizeiorchesters unter der Leitung von Thomas Quandt tatkräftig unterstützt und erhielt für jeden ihrer Auftritte verdienten Beifall.

Als erstmaliger Gast in Dresden wurde der Polizeichor Magdeburg herzlich begrüßt.

Nachdem die Dixielandformation des Polizeiorchesters Sachsen unser Frühlingskonzert schwungvoll eröffnet hatte, schloss sich der PC Dresden unter der Leitung von Torsten Petzold mit einer Polonaise aus „Wiener Blut“ an. Zum Text gehörten die Worte, mit denen ich unseren Bericht überschrieben habe. Sie passten gut in die Gegenwart, denn sie kennzeichnen in diesen Tagen bestimmt nicht nur unsere eigenen Wünsche, sondern die einer Vielzahl von Völkern und Ländern, ob sie in die Wirren der Gegenwart direkt einbezogen sind oder diese (noch) nur aus der Ferne betrachten. Frieden ist das höchste Gut der Menschen, er muss überall wieder hergestellt und erhalten bleiben, wurde damit ausgedrückt.  Weiterlesen

Der Schnee zerrinnt, der Mai beginnt

PCDD_Fruehjahrskonzert_2015__0013.jpgGanz richtig passte der Text des Eröffnungstitels des Frühlingskonzertes des Polizeichores Dresden zwar nicht, denn der Schnee war schon lange geschmolzen und bis zum Mai fehlten noch 11 Tage, aber er bot dem Publikum tatsächlich etwas Neues: Aus drei Richtungen betraten die Sängerinnen und Sänger nach der temperamentvollen Einleitung des Konzertes durch die Dixielandformation des Polizeiorchesters Sachsen den Ballsaal des Quality Hotel Plaza in Dresden und hielten auf dem Weg zur Bühne inne, um, getrennt nach Sopranisten, Altisten und Männerstimmen, den oben genannten Kanon an- und damit das Publikum auf ein abwechslungsreiches Konzert einzustimmen.

Robert Stolz war der Komponist der nächsten Lieder, mit denen unser Gesamtchor von weißen Orchideen, Kornblumen und Kaktusblüte und unser Frauenchor von Veilchen erzählten.

Wie schon in den beiden letzten Jahren begrüßte die Moderatorin Kathy Leen das Publikum sehr charmant und sang anschließend weiter von Robert Stolz und begleitet von dem Pianisten Holger Miersch davon, dass auch im Wiener Prater wieder die Bäume blühen. Weiterlesen

Erfolgreicher Auftritt der Polizeichöre aus München und Dresden

Am gestrigen Sonntag begeisterten im ausverkauften Ballsaal „Lindengarten“ im Quality Hotel Plaza Dresden der Dresdener Polizeichor, der als Gast in Dresden weilende Frauenchor der Münchner Polizei und die Dixilandformation des Polizeiorchesters Sachsen ihr Publikum mit einem abwechslungsreichen und unterhaltsamen Programm. Unterstützt wurden sie von Kathy Leen, die souverän durchs Programm führte und mit humorvollen oder nachdenklichen, immer aber gesanglich überzeugend vorgetragenen Liedern das Publikum in den Bann zog. Holger Miersch, der auch für viele Arrangements von Polizeiorchester und Chor verantwortlich zeichnet, begleitete sie souverän am E-Piano. Der Dresdner Polizeichor bewies erneut seine hohe Wandlungsfähigkeit und bot als gemischter Chor, Frauenchor, Männerchor, in der Kammerchorvariante „Musici“ und zusammen mit dem Orchester ein vielfältiges Programm von Mendelsohn bis zu bekannten Rocktiteln. Der noch junge Frauenchor der Münchner Polizei wusste mit femininen Liedern, frischem Gesang, Charme und Humor (kleine Bilder zur Erläuterung von mundesartlichem Liedgut für Nicht-Bayern) seine Volkslieder und Rock-Titel die Zuhörer in den Bann zu ziehen. Das Polizeiorchester brachte wie gewohnt mit gekonnt vorgetragenen Jazz-Standards weiteren Schwung und eine andere Klangfarbe in die Veranstaltung und unterstützte den Polizeichor Dresden bei seinem Ost-Rock-Medley. Den Abschluss der gelungenen Veranstaltung bildete der gemeinsame Auftritt aller am Konzert beteiligten Künstler. Weiterlesen

Das 16. Frühjahrskonzert des Polizeichores Dresden

FK2014_02Obwohl der vergangene Winter die von ihm erwarteten Wetterbedingungen weitgehend schuldig geblieben ist, wurde der Frühling wieder von Jung und Alt sehnlich erwartet. Dazu gehörte natürlich, wie es schon seit 1997 bei uns Tradition ist, diesen auch musikalisch zu begrüßen. Wir hatten uns wegen der guten Erfahrungen des Vorjahres erneut für den Ballsaal „Lindengarten“ des Quality Hotels Plaza entschieden.

Da im Frühling nicht nur die Blumen sprießen, mit ihnen auch neue Lebensfreude erblüht und  auch die Liebe viele Knospen treibt, hatten sich die Mitwirkenden an diesem Frühlingskonzert auf genau solche Literatur gut vorbereitet. Das Konjzert war seit 8 Wochen restlos ausverkauft und es musste noch eine ganze Menge Zusatzstühle herangeschafft werden, damit den Tagesgästen auch noch Eintritt gewährt werden konnte. Weiterlesen