Die Musikalische Chorleitung

web_Torsten Petzold1. Chorleiter

Torsten Petzold hat in seinem Musikerleben ja vor allem im ernsten Fach studiert und gearbeitet. Nach dem Studium im Hauptfach Klavier an der Kölner Musikhochschule folgte ein weiteres Jahr an der Hochschule für Musik in Würzburg im Hauptfach Dirigieren. Dann arbeitete er 10 Jahre bis 2003 als Solorepetitor, Studienleiter und 2. Kapellmeister am Deutschen Nationaltheater in Weimar. Schließlich folgten noch weitere 3 Jahre als 1. Kapellmeister am Nordharzer Städtebundtheater. Seit vielen Jahren leitet er nun das Polizeiorchester Sachsen.

Die hohen Belastungen, die er als Orchesterleiter seiner „Profis“, einem weiteren Chor und dem Akkordeonorchester in Hof und uns, auf sich nimmt, steckt er offensichtlich mühelos weg, obwohl die vielen Autobahnkilometer, die er wöchentlich zwischen Hof und Dresden zu absolvieren hat, sicher nicht nur seinem Fahrzeug zusetzen.

Er trägt das mit einer Menge „Kölschem Humor“ und wenn dann sein FC auch noch im Fußball einen Sieg errang (was im letzten Jahr nicht zu oft passierte), machen die Proben doppelt so viel Spaß.

Und den haben wir sehr oft mit unserem Chorleiter, denn es ist schon ein Glücksfall mit ihm zusammen arbeiten zu können. Es sind vor allem seine hohe fachliche Kompetenz und seine große musikalische Bandbreite, die uns immer zu einem höheren Niveau anspornen.

Er versteht es, bei der auszuwählenden Literatur, das klassische Liedgut auch immer wieder gut mit modernen Aspekten zu kombinieren, so dass auch die Sängerinnen und Sänger viel Freude bei den Proben haben und auch junge Leute im Chor sich mit ihrem Liedgut wiederfinden.

 

2. Chorleiterinweb_Vita Bild 2015

Maja Seidel (*1987) ist gebürtige Dresdnerin. Am Dresdner Heinrich-Schütz-Konservatorium begann sie auch ihre frühkindliche musikalische Ausbildung. Sie studierte Schulmusik an der Dresdner Hochschule für Musik Carl Maria von Weber sowie Englisch und Erziehungswissenschaften an der Technischen Universität in Dresden. Die Studien im Hauptfach Gesang und im Schwerpunktfach Chorleitung haben in ihr die große Liebe zur Vokal- und Ensemblemusik entfacht, sodass ihr die Arbeit mit Chören ebenso wie der Lehrerberuf eine Herzensangelegenheit ist.

Während des Studiums war Maja Seidel sängerisch im vocalis ensemble dresden tätig und konnte Erfahrung für Chorleitung als Assistentin bei Projekten des Philharmonischen Kinderchores Dresden, als Assistentin und Stimmbildnerin des Kinderchores der Dresdner Singakademie sowie als Assistentin beim Neuen Chor Dresden sammeln.

Seit Februar 2015 ist sie 2. Chorleiterin des Polizeichores Dresden und freut sich, dieser Tätigkeit auch während ihres Referendariats am Gymnasium Dresden-Plauen weiterhin nachgehen und die gute Zusammenarbeit mit dem Chor fortsetzen zu können.